Schulungen

  • de
  • en
vision toolsSchulungen

Die Technik entwickelt sich rasant. Die Nachfrage nach LED/LFD -Systemen, High-End-Projektoren und Regietechnik steigt ständig. Und gleichzeitig steigen damit die Anforderungen an jene, die diese Geräte installieren, einrichten und warten müssen. Dabei ist der geschulte, professionelle Umgang die Voraussetzung für einen schnellen, schadenfreien Aufbau und hervorragende Bildergebnisse. Aus dieser Erkenntnis heraus eröffnet vision tools ein neues Schulungszentrum, den vision tools Campus, in Hamburg, um den ständig steigenden Bedarf an fachlichen Informationen, spezifischer Weiterbildung und umfassender Qualifizierung für Praktiker in der Veranstaltungstechnik zu decken.

Know-how, Training und Fortbildung gewährleisten im Umfeld der Medienpräsentation dauerhaft den zuverlässigen Betrieb moderner Veranstaltungstechnik für Festinstallationen und auf Live-Events. Auf einer Fläche von ca. 400 m2, in angenehmer Atmosphäre und mit der permanenten Verfügbarkeit aktueller Geräte aus dem vision tools Technik-Pool, werden in Zusammenarbeit mit Industrie und Herstellern ab Anfang November erfahrene Trainer ihr konzentriertes Wissen und ihre Expertise an die Schulungsteilnehmer weitergeben. Die in z.T. mehrtägigen Lehrgängen erworbene Zertifikate sind nicht nur persönliche Motivation, sondern qualifizieren die Teilnehmer auch gleichzeitig für den harten Wettbewerb.

Schulungsübersicht

Aktuelle Schulungen

im zweiten Halbjahr 2017

WINGS ENGINE RAW Operators Training

27.11. bis 01.12.2017:   3 Lehrgänge: BASIC - ADVANCED - PRO LEVEL

Ab dem 27.11.2017 bieten wir drei verschiedene Lehrgänge, BASIC, ADVANCED und PRO LEVEL an. Sie beschäftigen sich mit der professionellen Handhabung der WINGS ENGINE RAW Server und der Integration in unterschiedliche Medien-Infrastrukturen. Der Lehrgansteilnehmer erwirbt eine Zertifizierung.

MODERNE PROJEKTOREN: LASER-Systeme bis 4K

Zur Zeit sind verschiedene Lehrgänge in Planung.

Projektor-Technologien, Software Portfolio, besondere Eigenschaften und Setup. Im Anschluß "Hands-On", Fragen und Antworten aus der Praxis, Besprechung und Lösung von Sonderkonfigurationen.

ANALOG WAY Certified LiveCore Operator

Zur Zeit sind verschiedene Lehrgänge in Planung.

Die genauen Inhalte und Termine werden wir in Kürze hier, den Newslettern und im Facebook bekannt geben.

LED Wände: Anwendertraining BASIC

Zur Zeit sind verschiedene Lehrgänge in Planung.

Der Lehrgang wendet sich an alle Interessierten, die praktisch mit eigenen oder gemieteten LED-Wänden arbeiten. Während des Trainings wird der professionelle Umgang mit der Hard- und Software vermittelt. Ziel ist hierbei die maximale Leistung der Technik zu erreichen, Bauzeiten und Schäden zu minimieren und so die Flexibilität der eingesetzten System zu erhöhen

LED Wände: Anwendertraining EXPERT

Zur Zeit sind verschiedene Lehrgänge in Planung.

Dieser Lehrgang knüpft inhaltlich an das Basic Training an. Somit sollen insbesondere Teilnehmer des Basic Trainings angesprochen werden. Interessenten, die bereits nachweislich Erfahrung und Grundwissen über die qualitativen Parameter so wie Konfiguration im Bereich LED haben, sind ebenso willkommen. Ziel ist die Vertiefung der konzeptionellen Vorarbeit und die Abdeckung des gesamten Spektrums an Konfigurationsmöglichkeiten von LED-Installationen.

LED Wände: Anwendertraining FIXED INSTALLATION

Zur Zeit sind verschiedene Lehrgänge in Planung.

Diese Schulung ist ausgerichtet auf Fachplaner für Festinstallationen, die sich in Richtung der Konzeption von LED-Installationen weiterbilden möchten. Hierfür werden die qualitativen Parameter von LED-Geräten im Detail erläutert und deren Bedeutung für die jeweiligen Anwendungsfälle gewichtet. Zur entsprechenden Einordnung werden Anforderungsprofile erstellt. Allgemeines technisches Verständnis und Grundwissen über Videotechnik werden hierbei vorausgesetzt.